Schorfheidestraße 34 und 36

Das im Brandenburgischen Viertel in Eberswalde gelegene Wohnobjekt wurde 1980 erbaut. Im Jahr 1995 wurden die Einraumwohnungen teilmodernisiert, die Vollmodernisierungen der Zweiraumwohnungen begannen im Jahr 2005. Balkon und Einbauküche sind in allen Wohnungen Standard und garantieren einen hohen Wohnkomfort.

Die nahegelegene Busanbindung sorgt für Mobilität. Für Bewohner und Besucher stehen großflächige Parkmöglichkeiten vor dem Wohnobjekt zur Verfügung. Das nahe gelegene Einkaufszentrum "Im Heidewald" bietet ein reichhaltiges Angebot mit kurzen Wegen.

Anzahl der Wohnungen: Schorfheidestraße 34: 50 Wohnungen
  Schorfheidestraße 36: 72 Wohnungen
Wohnungsgröße: 1-Zimmer Wohnungen
  2-Zimmer Wohnungen
Wohnfläche: 26,23 m² bis 52,46 m²

 

Besondere Ausstattungsmerkmale

  • Aufzug in alle Etagen;
  • Barrierefreies Wohnen in modernisierten 2 Raumwohnungen;
  • Altersgerechter Wohnraumzuschnitt;
  • Beide Wohngebäude sind mit einem behindertengerechten Zugang versehen;
  • Wöchentliche Kaffeenachmittage für Senioren werden vom Ortsverein Finow in der Frankfurter Allee 24 veranstaltet
  • Gemeinsames Mittagessen im Clubraum Schorfheidestr. 34 möglich
  • Hilfe durch einen in Kooperation stehenden Rettungsdienst möglich;
  • Es besteht die Möglichkeit, sich das tägliche Mittagessen durch unser "Essen auf Rädern" liefern zu lassen.

Energieausweis - Schorfheidestraße 34

Energieausweis - Schorfheidestraße 36

Wichtige Information!

Wir freuen uns immer, Sie zu sehen!

Um den laufenden Betrieb mit gesunden Mitarbeiter*innen aufrecht zu erhalten, folgt die Arbeiterwohlfahrt Eberswalde dem Rat der Expert*innen:

  • Distanz zu anderen Menschen
  • Hygieneregeln einhalten. 

Dafür ist es leider notwendig, den persönlichen Kontakt zu unseren Kund*innen einzuschränken.
Deshalb bleiben unsere nachfolgenden Einrichtungen bis auf Weiteres geschlossen, bis sich die Lage beruhigt hat.

Im Verwaltungsgebäude Frankfurter Allee 24 finden keine Mietersprechstunden statt. Wir sind für Sie telefonisch zu erreichen (03334 37604-17).

Die Essensausgabe findet in unserem Speissaal im Pflegewohnheim „Im Wolfswinkel“ statt. Das Mittagessen kann täglich zwischen 11.30 und 12.30 Uhr abgeholt werden (Zugang über die Terrasse).

Sie erreichen uns zu unseren telefonischen Sprechzeiten unter 03334 37604-0, per E-Mail unter 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder über die Mailadressen Ihrer persönlichen Ansprechpartner*innen der Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Eberswalde e. V.

Für Ihr Verständnis bedanken wir uns.

Ihr AWO-Team Eberswalde