Sie sind hier: Pflegewohnheime / Die Häuser
Freitag, 14. Dezember 2018

"Offenes Herz"

"Im Wolfswinkel"

"Zur Heegermühle"

"An der Barnimer Heide"

Das Pflegewohnheim "Offenes Herz"

Im Ortsteil Finow befindet sich das Pflegewohnheim "Offenes Herz" (Fertigstellung im Mai 2005) besteht aus drei farblich abgesetzten Wohnbereichen:

  • „Smaragd“ (grün) für 18 Heimbewohner;
  • „Rubin“ (rot) für 21 Heimbewohner und
  • „Saphir“, (blau) für 21 Heimbewohner.

So ergeben sich 60 vollstationäre Pflegeplätze in Einzelzimmern mit eigener Nasszelle. 


Das Pflegewohnheim "Im Wolfswinkel"

Das ebenfalls im Ortsteil Finow gelegene Pflegewohnheim "Im Wolfswinkel" (Inbetriebnahme
Oktober 2000) besteht aus den fünf Wohnbereichen „Sonnenschein“, „Regenbogen“,
„Morgenröte“, Vierjahreszeiten“ und „Schwalbennest“. Es bietet 95 vollstationäre
Pflegeplätze inklusive 5 Kurzzeitpflegeplätze in Einzelzimmern mit Nasszelle von jeweils 18,45 qm, 14,45 qm oder 12,31 qm Größe.


Das Pflegewohnheim "Zur Heegermühle"

Das Pflegewohnheim "Zur Heegermühle" (Eröffnung im Januar 2003) im Ortsteil
Finow besteht aus den drei Wohnbereichen „Löwenzahn“ für 16 Bewohner,
„Mohnblume“ und „Kornblume“ für je 22 Bewohner in insgesamt 60 voll
ausgestatteten Pflegeplätzen in Einzelzimmern (etwa 17 qm) mit eigener
Nasszelle. Die rollstuhlgerechten Sanitärräume der Bewohnerzimmer
sind alle mit Waschbecken, WC und bodengleicher Dusche mit Klappsitz sowie
zahlreicher, teilweise klappbarer Haltegriffe ausgestattet. 


Das Pflegewohnheim "An der Barnimer Heide"

Das Pflegewohnheim "An der Barnimer Heide" (Eröffnung 2012) im Brandenburgischen Viertel besteht aus zwei Wohnbereichen für insgesamt 26 Bewohner.